Büne auf der Bühne – Eine Klasse für sich

Zum Jahresabschluss trafen sich 20 Klubmitglieder aus (fast) allen Teams zum Happening in der Mühle Hunziken. Leider waren, ob der grossen Nachfrage, nicht genug Billets verfügbar, denn der Anlass war ausverkauft. Umso mehr ein grosses Merci an Manuela Stöckli und Matthias Kunz, die diesen Klubanlass organisiert haben. (mehr …)

2006-12-16 Damen1

Grosse Freude nach dem 3:0 Sieg gegen Murten     Dank den beiden Juniorinnen (Debi und Kim), konnten wir mit 9 Spielerinnen nach Murten fahren. Wir waren alle motiviert wieder einmal zu gewinnen!Unser Ziel war es, den Gegner mit starken Services unter Druck zu setzen. Dies ist uns gleich von Beginn weg gut gelungen.Bereits nach […]

2006-12-16 Herren1

Die Vorrunde mit einem klaren Sieg beendet   Da unser erster Passeur (Role) an diesem Match fehlte, musste/durfte unser Trainer und Passeur (Löru) diesen Match gegen den VBC Seftigen auf der Passposition durchspielen.      Da er diese Saison nur im letzten Match gegen Uni Bern einen kurzen Einsatz als Passeur hatte und seine allererste Saison […]

2006-12-16 Damen4

Endlich ein Sieg !!     Wir haben 3:0 gewonnen. Dieser klare Sieg hat unserer Mannschaft moralisch sehr gut getan.     Obwohl die Gegenmannschaft Schwarzenburg kein starkes Team ist, konnten wir unser Spielniveau halten und spielten sicher und engagiert. Wir sind zwischenzeitlich zu einem soliden Team zusammengewachsen und sind überzeugt, in der Rückrunde stabiler, sicherer […]

2006-12-14 Herren1

Nur der erste Satz war gut     Für einmal waren wir genügend Spieler um Auswechslungen auf mehreren Positionen vorzunehmen. Dies war in dieser Saison noch nie der Fall.      Der Start gelang uns dann auch sehr gut. Wir holten uns gleich zu Beginn einen kleinen Vorsprung. Uni Bern fand erst gegen Mitte des Satzes […]

2006-12-09 Damen1

Eine weitere Niederlage..   Nach den letzten zwei verlorenen Spielen, wollten wir am Samstag alle den moralisch so wichtigen Sieg verbuchen. Dementsprechend motiviert sind wir auch in den ersten Satz gestartet. Mit konstanten und gezielten Services konnten wir die Anweisungen unsere Coaches erfolgreich umsetzen. Beim Stand von 24:18 war der erste Satz so gut wie […]

2006-12-09 Damen2

Spitzenkampf gegen Aarberg – Reaktion nach der ersten Niederlage?     Nach dem Spiel ist vor dem Spiel sagten wir uns nach dem verlorenen Match von voriger Woche in Uettligen. Was aber heisst das?   Einerseits feilte Mättu im Training vom Donnerstag an diversen Schwachpunkten unseres Spiels und andererseits wollten wir uns zwecks Spaghettiessens und Matchvorbereitung […]

Berichte