Spitzenkampf

Heute spielten wir gegen VBC Marzili um die Spitze. Wie wir sind auch sie momentan erstplaziert. Und so versuchten wir einmal mehr, alles zu geben. Der erste Satz verlief auf beiden Seiten relativ gut, aber beide hatten etwas Mühe mit den Abnahmen und den Anspielen. Obwohl beide Teams etwa gleich stark spielten, gewannen sie den ersten Satz knapp. Der zweite verlief für uns dann wesentlich besser: Mit weniger Eigenfehlern und besseren Angriffen holten wir uns diesen Satz. Den dritten wiederum verloren wir wieder knapp. Der vierte lief dann für uns besser und so kam es zum fünften Satz. VBC Marzili begann schon früh zu punkten und hatte irgendwann einen Vorsprung, welchen wir nicht mehr aufholen konnten und so den Match knapp verloren.

Melanie für’s Damen 3

volley muri bern : VBC Marzili 2:3 (20:25, 25:23, 22:25, 26:24, 8:15)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Berichte