2012-01-28 Damen1

Das Damen 1 findet immer noch nicht auf die Siegesstrasse zurück   Am Samstag machten sich die Damen vom Muri auf ins malerische Solothurn, wo sie den direkten Gegner um Platz fünf in der Tabelle erwartete. Mit einem Sieg hätte das Damen 1 Volley Solothurn wieder überholen können. Nun aber der Reihe nach: Nach einem […]

2012-01-27 Damen2

Spitzenkampf zum Zweiten   Unseren heutigen Gegner hatten wir zwar in der Vorrunde noch mit 3:0 weggeputzt, wir wussten aber das Biel viel mehr konnte, was sie durch den sehr guten Start in die Rückrunde auch bewiesen haben. In den ersten Satz starteten wir gut und konnten das Spiel anfangs ziemlich bestimmen. Dann hatten wir […]

Sch…ade

Zum Spiel gegen Lerbermatt in der Morillon-Halle, die etwa gleich klein ist wie unsere Trainingshalle ECLF, konnten wir mit Ausnahme der verunfallten Rollerfahrer und des fleissigen Arztes vollständig antreten. (mehr …)

2012-01-24 Herren3

Missglückter Start in die Rückrunde   Diese Geschichte ist schnell erzählt, 3:0 in 59min. Gegen die flotten Jungs mit den gezupften Augenbrauen und den rasierten Achselhöhlen sind wir mit wehenden Fahnen untergegangen. Aber höret an dieser Stelle zuerst die Details: Im ersten Satz gerieten wir von Beginn weg in Rückstand. Im Laufe des Satzes wurde […]

2012-01-21 Damen1

Die Durststrecke hält weiter an  1:3 Heimniederlage fürs Damen 1 Die Stimmung zum Beginn des Spiels war sowohl auf als auch neben dem Feld gut. Man war zuversichtlich, dass die Durststrecke, welche beim Damen 1 nach den Festtagen eingesetzt hatte, ein Ende finden würde. Muri Bern konnte denn auch viele schöne Punkte für sich verbuchen, […]

2012-01-21 Damen2

Spitzenkampf Nach der Vorrunde waren wir mit unserem heutigen Gegner VBC Köniz punktegleich an der Spitze der Tabelle platziert. In der Halle erwartete uns ein junges ambitioniertes Team. Der erste Satz begann eigentlich ganz gut. Wir konnten uns einen Vorsprung herausspielen und zogen auf 14:9 davon. Danach konnten wir dem Druck des Gegners aber nie […]

2012-01-21 Herren2

Gekämpft und gewonnen!   Mit ein wenig Verspätung wegen Nichterscheinen des offiziellen Schiedsrichters (Danke Kim an dieser Stelle noch einmal fürs kurzfristige Einspringen) starteten wir in der Brunnmatthalle in ein spannendes Spiel. Wir konnten gleich zu Beginn weg den Gegner punktemässig distanzieren und holten uns den ersten Satz mit einigen super Smashs mit 25:16. Der zweite […]

Berichte