Ein Satz reicht nicht…

Spiel gegen VBC Bern Als wir am 28. Oktober in der Matte Halle waren und vernahmen, dass der VBC am Samstag ein fünf Satz Match gegen den VBC Burgdorf hatte, hofften wir auf einen müden Gegner zu treffen. Allein ob dies reicht um zu gewinnen, würde sich noch zeigen. (mehr …)

Saison 13/14: Die Teams

Die Saison 13/14 ist bereits voll im Gange! Es hat teils grosse Umbrüche gegeben. Volley muri bern stellt seine Teams vor: Herren 1 – 2. Liga v.l.n.r. Laurent Brütsch, Philipp Gerber, Alexander Fischer, Roland Gast, Philippe Enkerli, Matthias Kunz, Timofey Savenkoves fehlt: Silvan Zindel (mehr …)

Die Siegesserie geht weiter

Leicht ersatzgeschwächt (Pämi war heute nicht dabei) traten wir zuhause gegen Volley Papiermühle an. Wir hatten bereits in der Vorbereitung ein Freundschaftsspiel gegen das Team bestritten und wussten in etwa, was auf uns zukam. (mehr …)

Verloren gegen Papiermühle

Eine Stunde vor Matchbeginn trafen alle in der Brunnmatt ein. Notabene an einem Sonntagnachmittag, was nicht bei allen mit Begeisterung ankam. Auch sahen wir drei bekannte Gesichter, welche bis letzte Saison bei Muri gespielt hatten. (mehr …)

Verkaufstag von Max Meier am 10.11.2013

Am 10. November 2013 kommt Max Meier (http://www.meier-volleyball.ch/), mit seinem Sportartikelverkauf zu den Heimspielen des Herren 2, des Herren 1 und des Damen 2 in die Mattenhalle nach Bern. Von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr betreibt er einen Stand mit einem grossen Sortiment an Volleyball-Ausrüstung aller Art. Profitiert von den grosszügigen Rabatten (vgl. untenstehendes Dokument) […]

Interview mit Andrea Corti

Nach einer über 20 Jahre langen Präsidentschaft kündete Andrea Corti an der diesjährigen Hauptversammlung seinen Rücktritt an. Somit geht eine lange Ära zu Ende; Andrea Corti, ein Urgestein und Mitgründer von volley muri bern verabschiedet sich aus dem Vorstand, allerdings bleibt er als Passeur im Herren3 noch weiterhin für uns aktiv! (mehr …)

Nichts zu verlieren

Aufgekratzt sahen wir dem Spiel gegen das starke Team des VBC Berns entgegen. Beeindruckend eingeschlagen haben sie… Aufsteigen wollen sie…; Da gibt’s nur eines: alles probieren, sich über das freuen, was gelingt, super Stimmung machen! (mehr …)

Berichte