Actio = Reactio! Oder: wenn Worten Taten folgen [Matchbericht H3, Spiel 1348, 28.01.2014]

Nach der Forderung zu einer Leistungssteigerung vom Schreibenden, mit dem Bewusstsein, dass er in erster Linie nur sich selbst meint, standen wir nicht nur unter Druck, sondern mit dem Rücken zur Wand. Allen Anwesenden war klar, dass es so wie am Samstag nicht mehr weiter gehen kann. Es musste auf das Spiel gegen Aarberg nun […]

Herren 2: Drei Punkte, die uns gut passen

Oouuh… Ich hatte einen schönen Spielbericht auf Deutsch geschrieben, aber diese trash-welsche Version ist sicher sympatischer… 2014 est pas trop mal parti. On réussit à faire nos points, mais le classement est serré et on sent le souffle des poursuivants sur nos nuques. Le défi du jour est relevé : MS Lerbermatt ne nous avait pas […]

Die Mär vom ganz starken Anfang, vom starken weitermachen und noch stärkerem Nachlassen [Matchbericht H3, Spiel 1346 vom 25.1.2014]

Eigentlich sollte man mich nicht diesen Bericht schreiben lassen, fehlt mir doch jegliche Konstruktivität zu einem wohlwollend formuliertem textuellen Erguss, was mich von meinen Mannschaftskollegen weitgehend unterscheidet. Trotz allem landete das Matchblatt wieder einmal bei mir. Da muss der Rest wohl mit meinen Zeilen Überleben lernen. (mehr …)

Sponsoring durch L&H Dienste GmbH

L&H Dienste GmbH sorgt für das Wohl von Liegenschaften und dazugehörender Technik. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und beschäftigt rund 40 Mitarbeitende. Vorwiegend in der Stadt und im Agglomerationsgebiet Bern bieten sie Dienstleitungen wie Hauswartung, Reparaturen, Reinigung, Räumung, Gartenbau und Gartenunterhalt an. Neustens gehören aber auch Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten für Boote und Schiffe jeglicher Art […]

volley muri bern vs. VBC Riggisberg

Das Rückrundenspiel gegen den derzeit Tabellenvierten VBC Riggisberg liess zu Beginn viel erhoffen, nachdem bereits die letzte Begegnung mit einem spannenden 3:1 für VBC muri bern wurde. Am vergangenen Mittwoch drehte sich jedoch nach mehr als einem einstündigen Spiel das Blatt zugunsten des Gastes und hinterliess viele spannende Spielzüge. (mehr …)

und immer wieder Schwarzenburg! [Matchbericht H3 vom 17.01.2014]

Nach dem aufmunternden Spiel gegen den VBC, galt es ein weiteres mal, den Standort gegen einen klar besser einzuordnenden Gegner zu bestimmen. Also reisten wir guter Dinge ins Schwarzenburgerland. Für alle nach einer anstrengenden Arbeitswoche, noch das Match gegen den Klassenprimus, kein Spiel verloren nur 4 Sätze abgegeben in der Hinrunde, am Freitag Abend. (mehr …)

“Ab in die Rückrunde” [Matchbericht H3 vom 11.01.2014]

Nach einem gutem Mittwochtraining und der Gewissheit, dass auch wir durch die Mitte schlagkräftige Argumente bieten können, starteten wir am Samstag gegen den VBC Bern in die Rückrunde. Auf dem Papier eine eindeutige Angelegenheit könnte man denken, denn der VBC Bern 2. in der Tabelle und wir Vorletzte, sollte eigentlich eine einseitige Sache werden. (mehr …)

Berichte