Erstes Turnier unseren Kleinsten

Nun haben auch unsere Jüngsten ihr erstes Turnier spielen können. Kidsvolley ist die Vorstufe von Minivolley und kann in 4 Stufen angemeldet werden. Wir spielten im Niveau 4. Die letzte Stufe. Es wird 3 gegen 3 gespielt. Das Netz ist 2m hoch und das Feld 8x6m. Gespielt wird eine Mischung aus Volleyball und fangen werfen. Es wird unten Serviert, mit Manchette Abgenommen, und dann muss der Ball auf der gleichen Seite gefangen werden und wieder hoch geworfen werden, um dann wieder mit einer Volleyballtechnik übers Netz gespielt werden. Und verstanden… ich wusste auch nicht so genau, wie das ablaufen wir, und dementsprechend unsicher und auch nervös waren wir alle.

Wir mussten dann auch im ersten Spiel viel Lehrgeld bezahlen. Mit etwas mehr Sicherheit spielten wir dann im zweiten Spiel. Es machte Freude zu sehen, wie sich Kiera, Inga, Fabian, Jill und Colin sich mehr und mehr gesteigert haben.

Im dritten Spiel haben alle eine super Leistung gezeigt und wir konnten das Spiel gewinnen. Das letzte Spiel haben wir zwar wieder verloren, aber ich habe wahnsinnig viel Freude an den Fortschritten jedes einzelnen. Es ist unglaublich, wieviel sie in diesen vier Spielen gelernt haben.

Es hat allen unglaublich viel Spass gemacht und wir freuen uns aufs nächste Turnier im Januar.

Macht weiter so. Eure Trainerin

Berichte