Das beste vorneweg, wir haben 3:1 gewonnen! – Oder war das Beste der Nutella-Kuchen?

Ok, alles der Reihen nach. Es ist Mittwoch und wir haben Match! Oh nein, ein „unter-der-Woche-Spiel“. Aber ok, Erster gegen letzter der Tabelle, das sollte doch trotzdem für einen Sieg reichen! Oder doch nicht? (mehr …)

Spielbericht Volley Muri Bern vs Volley Oberdiessbach

Das Spiel um die 2. Ligameisterschaft stand vor der Tür aber nicht jeder wollte sie öffnen. Wir gingen nur mit 8 Spielern in dieses brisante Spiel. Bei einem 3:2 wären wir schon uneinholbar Meister. An diesem Tag musste jeder sein Optimum aufrufen, da wir beschränkt waren auf der Bank. (mehr …)

Hitchcocks: Der Geist vergangener 5-Sätzer

Das Rückrundenspiel gegen MS Lerbermatt am 04.03.2017 in unserer Heimhalle Turnhalle Matte, Bern versprach schon vor dem Spiel viel Spannung und Emotionen. Mit gewisser Wut im Bauch und bis in die Haarspitzen motiviert, wollten wir die bittere Niederlage aus dem Hinspiel wieder gut machen. (mehr …)

Die Saga der Ritterdamen aus dem Lande Muri, Teil 2: „Das Märchen von 1‘001 Spaghettisaucen“

Matchbericht: Damen 2 vs VBC Oberdiessbach vom 25. Februar 2017 Bestimmt habt ihr schon von den berühmten dreizehn Ritterdamen und dem edlen Jüngling gehört (vgl. Teil 1 der Saga der Ritterdamen aus dem Lande Muri: Matchbericht vom 5. November 2016). Diese wunderschönen Damen und der furchtlose, edle Jüngling aus dem weitentfernten Muri-Land sind sehr gesellig, […]

[HERREN 2, 2017-03-01, Volley Oberdiessbach] Alles KLASSE (nerhalt…?)

Die Ausgangslage war denkbar einfach. Nur mit einem Sieg gegen den letzten der Liga, wird ein Klassenerhalt greifbar. Mit 2 Spielen Rückstand von Oberdiessbach) könnten wir mit einem Sieg den Vorsprung auf 5 Punkte ausbauen. Obwohl dann rein rechnerisch Oberdiessbach immer noch mit 6 glatten Punkten an uns vorbeiziehen könnte. Der Entscheid fällt in den […]

[Herren 2, 2017-02-22, VBC Seftigen] Klatsche eingefahren

Eigentlich spielen wir ja gerne in der Seftiger Unihockey-Halle. Soweit sich der Schreibende erinnert, haben wir dort zwar noch nie gewonnen – aber der Gegner war immer gut und normalerweise spielen wir dann auch selber besser. Aber diesmal, nun, war der Unterschied zu deutlich. (mehr …)

Revanche geglückt

Revanche geglückt – Volley Muri Bern gewinnt 3-0 gegen Sm`Aesch Pfeffingen Am Samstag stand für die Muri-Frauen das letzte Match der Qualifikationsrunde gegen die zweite Mannschaft von Sm’Aesch Pfeffingen auf dem Plan. Auch wenn der 2. Tabellenplatz bereits gesichert war, mangelte es nicht an Motivation. Zu deutlich war die Erinnerung an die 3-0 Niederlage aus […]

Berichte